Anmeldung

Eine Integrationsmaßnahme wird durch die Agentur für Arbeit finanziert. Um die Förderung der Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben kümmern sich in allen Agenturen für Arbeit speziell qualifizierte Reha-Berater. Ihr Reha-Berater entscheidet in jedem Einzelfall, ob eine Berufsvorbereitung im NRBH möglich ist.

Gerne können Sie uns auch direkt kennenlernen, ganz unverbindlich. Vereinbaren Sie einfach einen Informationstermin und besuchen Sie uns – wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten vor Ort!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Kollegen, der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht: